Simulationsgesteuertes Design

In vielen Unternehmen gibt es einen Teufelskreis, der Simulation, Konzeption und Geometrie umfasst und der neue Entwurfszyklen drastisch verlangsamt. Wenn Änderungen an einem Entwurf während des CAE-Analyse-Prozesses vorgenommen werden müssen, werden diese Änderungen in der Regel durch das Konstruktionsteam erstellt. Dies kann die Zykluszeit um Wochen verlängern. Denn es ist ein mühsamer und fehleranfälliger Prozess. Wenn das Modell analysiert wird, erfordern alle Elemente, die übersehen wurden, eventuell einen neuen Durchlauf der Geometriebereinigung, und dies kann mehrere Iterationszyklen zwischen dem CAE- und dem Konstruktionsteam verursachen.

Jedes Mal, wenn die CAD-Konstruktion geändert wird, auch um eine Variante zu untersuchen, benötigen die Änderungen viel Zeit.

chart_cae_SIMULATIONSGESTEUERTES-DESIGN

Lösung

Mit SpaceClaim lässt sich das CAD-Modell leicht vereinfachen und von Features befreien. Befindet sich der Entwurf einmal in SpaceClaim, können zusätzliche Design-Änderungen von den CAE-Anwendern durchgeführt werden, die genau wissen, was geändert werden muss, um einen Entwurf zu optimieren. Die Einsparungen bei den Arbeitskosten und der Zeit wachsen mit jedem Zyklus, bei dem SpaceClaims erstklassige Werkzeuge der direkten Modellierung eingesetzt werden. SpaceClaim schafft einen einmaligen Zugang zur direkten Modellierung für Simulationsanwender, die keine CAD-Experten sind.

  • Hinzufügen oder Entfernen von Teilen des Entwurfs mit dem Ziehen-Werkzeug

  • Ändern Sie den Entwurf mit dem Verschieben-Werkzeug

  • Zusammenführen und Aufteilen von Volumenkörpern mit dem Kombinieren-Werkzeug

  • Entfernen und Bereinigen von Geometrie mit dem Füllen-Werkzeug

  • Verwenden Sie benutzerdefinierte Dimensionen, um selbst erstellte oder importierte Modelle präzise zu bearbeiten 

  • Erstellen Sie Änderungen auf der Basis eines beliebigen Querschnitts

  • Bearbeiten Sie jeden Entwurf in jedem beliebigen Teil oder Baugruppenkontext

 

Vorteile

  • Ermöglichen Sie es CAE-Anwendern, in 3D zu arbeiten, während sich das CAD-Team auf die Detailkonstruktion und Zeichnungserstellung konzentriert

  • Optimieren Sie den Wertstrom zwischen Ausführungsplanung und CAE-Arbeitsgruppen

  • Erhöhen Sie die Simulationsfähigkeit in der frühen Phase, um Innovationsbestrebungen zu fördern

  • Vermeiden Sie nicht-wertschöpfende Tätigkeiten und bringen Sie höherwertige Produkte schneller auf den Markt

  • Überzeugender ROI (Return on Investment) mit sehr schneller Amortisation

  • Sparen Sie Tage oder Wochen, indem Sie CAD-Engpässe im CAE-Workflow beseitigen

  • Optimieren Sie Entwurfsparameter, verbessern Sie das Verständnis für perfekte Lösungen

  • Verändern Sie Materialien, Design-Ansätze und Fertigungsprozesse, ohne bei Null anzufangen

  • Wiederverwendung vorhandener Bauteile und Konstruktionen als Ausgangspunkt für neue, Anwendung von Wissen, sobald es mit CAE-Methoden aufgedeckt wurde

  • Bereitstellung genauer Volumenmodelle für das CAD-Team, um die Prozesseffizienz zu maximieren