De-Featuring und Anpassungen für NC-Programmierung

Traditionelle historienbasierte CAD-Systeme sind dafür entwickelt worden, die Konstruktionsabsichten exakt zu spezifizieren und zu dokumentieren. Manchmal jedoch können diese Systeme den Prozess der Fertigstellung von Teilen verlangsamen. Darüber hinaus können die vielen Funktionen und Geometrie-Abhängigkeiten bei der Erledigung der Arbeit stören. Mit SpaceClaim können Sie Geometrie so bearbeiten, wie Sie es für richtig halten, um Ihren CNC-Bearbeitungsraum aufzubauen und rasch produzieren zu können.

    • Verwenden Sie SpaceClaims einzigartige und leistungsstarke Werkzeuge für De-Featuring, um prozessinterne Modelle für verschiedene Oberflächenbearbeitungen zu erzeugen.

    • Entwerfen Sie Aufspannvorrichtungen aus prozessinternen Modellen.

    • Nehmen Sie schnell und einfach Bearbeitungen vor, ohne ein kompliziertes CAD-System verwenden zu müssen.

    • Passen Sie die Geometrie korrekt an, so wie es der Herstellungsprozess erfordert.

 

 

rpm+image+2

SpaceClaim beseitigt schnell die Features eines fertigen CAD-Teils und vereinfacht das Teil in Schritten zurück bis zum 2D-Profil.

 

rpm+image+3+(1)

Erstellen einer Aufspannvorrichtung für eine Bearbeitungszelle in SpaceClaim.